home

Aktuell

In der Philharmonie Berlin  Photo: Stephanie Pilick

 

Welcome on my homepage:
For recent information about my activities please follow me on facebook
:

 

some interesting links to important past events:

IVES 150/70 - Hinweis auf einige besondere eigene Einspielungen zum Ives-Jahr 2024

 Concord Sonata: Livemitschnitt eines Konzertes im ZKM Karlsruhe

Symphony No 4, 1. und 2. Satz, SWR Symphonieorchester,
Sylvain Cambreling, Christoph Grund

Veröffentlichung der Symphony No 4 aus der Berliner Philharmonie in der großen Sylvain Cambreling Edition bei SWR classic, herausgegeben zu seinem 75. Geburtstag

Klaviertrio mit dem christoph grund trio

Liedauswahl mit Birthe Bendixen Gesang

IVES IN PROGRESS zusammen mit Birthe Bendixen, Voice,
Christian Lillinger, Drums und Jonas Westergaard, Bass

Freie Improvisationen ausgehend von Ives Liedern
(Hier das Hörbeispiel "Ilmenau")

_________________________________________________________________________

Filmoper "deutsche wohnen (was singen die diven?)" in Zusammenarbeit mit Ulf Aminde, Miriam Schickler, Marlies Pahlenberg und Birthe Bendixen. (2019) UA innerhalb des Projektes Kunst im Stadtraum am Hansaplatz.

Video auf der Homepage von Ulf Aminde

 

Podcast STILLLEBEN mit Akteuren des Theaterensembles PAPILLONS

Video von der Uraufführung des Don Qixotte Concertos von Franck Bedrossian
beim ECLAT-Festival 2021

Werke von Nikodijevic, Sioumak und Retinsky mit SWR Symphonieorchester
unter der Leitung von Teodor Currentzis

Currentzis LAB, Workshop über Mahlers 9. Sinfonie

Videomitschnitt: Currentzis dirigiert Nikodijevic, Kourliandski und Rachmaninov

George Crumb: Vox Balaenae mit Tatjana Ruhland und Rahel Krämer

Der Film "INNEN LEBEN" über eine kulturelle Begegnung von Musikern und Bewohnern des Pflegewohnheim am Kreuzberg ist auf youtube zu sehen

Uraufführung von Sarah Nemtsov "Mountain and Maiden" beim Ultraschallfestival Berlin (2020)

Aufnahme von Poligonos von Samir Odeh Tamimi aus der Akademie der Künste (2019)

Rezension von Dorte Lena Eilers in Positionen, August 2019
über "Herztöne" mit dem Theaterensemble "Die Pappillons"

"Alle Flüsse fließen ins Meer doch wird das Meer nicht voll" für Saxophon-Quartett und Knabenchor" (2019)

Uraufführung von S3 für Klavier solo und Elektronik von Mark Andre beim Ultraschallfestival (2016).

Wohin?
Ein komponierter Kammermusikabend mit ausgewählten Werken von György Kurtág
und Liedern von Franz Schubert, rekomponiert und instrumentiert von Christoph Grund
(Für nähere Informationen bitte auf den Text klicken)

miniata für Akkordeon, Klavier, Chor und Orchester von Rebecca Saunders

 

 

zum Termin-Archiv 2003-2014